Ergotherapie

Sie erfahren auf dieser Seite in welcher Hinsicht der Bereich des "sozialen Miteinanders", der "Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten", ein Teil der Ergotherapie ist und weiter unten für welche Kinder und Jugendliche die Therapie geeignet ist.

Ergotherapie leitet sich vom griechischen Wort „ergein“ ab und bedeutet „handeln, tätig sein“. Ziel der Ergotherapie ist es, Menschen bei der Durchführung von für sie bedeutungsvollen Betätigungen in ihrem Alltag zu unterstützen und somit ihre Handlungsfähigkeit zu stärken.

Kurz gefasst:
Handlungsfähigkeit bedeutet einerseits Handlungen alleine erfolgreich durchführen zu können, wie beispielsweise sich seine Schuhe zu binden oder mit Besteck zu essen, andererseits bedeutet Handlungsfähigkeit auch, sich in einem sozialen Rahmen zurechtzufinden und hier Handlungen erfolgreich bewerkstelligen zu können. Genauer, spricht man hier von "sozialer Handlungsfähigkeit". Im Gegensatz zur sogenannten "individuellen Handlungsfähigkeit" ist bei sozialer Handlungsfähigkeit eine Reihe an sozialen Handlungskompetenzen gefragt: sei es das Kontaktaufnehmen beim gemeinsamen Spielen, eigene Ideen einzubringen, miteinander zu spielen, sich abzuwechseln, das Kooperieren bei einer Alltagshandlung, sich bei einem gemeinsamen Projekt in der Schule zu beteiligen, Kommunikation etc.

In meiner freiberuflichen Tätigkeit beschäftige ich mich vor allem mit der sozialen Handlungsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen. Mit Einsatz der Marte Meo Methode im Rahmen der Ergotherapie möchte ich sie in ihrem "sozialen Miteinander", den "Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten" unterstützen.

Kinder und Jugendliche

Ergotherapie mit Marte Meo bietet individuelle Entwicklungsunterstützung bei:

  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Entwicklungsverzögerungen
  • ADHS, Autismus, Aggression
  • Entwicklungsunterstützung von Kindern und Jugendlichen in Kindergarten, Schule
  • Eltern-Kind-Beziehung
  • Kommunikationstraining bei Kindern und Jugendlichen

Probleme im Sozialen Miteinander können sich z.B. wie folgt zeigen: Kinder/Jugendliche:

…, die nicht mit anderen zusammenspielen/-arbeiten können, häufig endet gemeinsames Spiel oder gemeinsame Handlungen in Streit, aggressivem Verhalten
…, die sehr zurückgezogen sind und sich kaum in ein Spiel/eine Tätigkeit einbringen, kaum in Kontakt treten, Schwierigkeiten haben Freunde zu finden, sich aus dem sozialen Leben zunehmend zurückziehen, wenig Selbstvertrauen haben, sehr ängstlich sind
…, die in Leitungssituationen nicht oder schwer kooperieren können, eventuell aggressiv reagieren (z.B. Essenssituation, anziehen, Zähneputzen, Hausübungen, ...)
Folgende Bereiche können mit Marte Meo unterstützt werden:
  • soziale Kompetenz/Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit: in Kontakt treten, miteinander spielen, Platz in einer Gruppe finden, Kommunikationsfähigkeiten weiter entwickeln
  • Kooperationsfähigkeit: Regeln einhalten, zuhören, abwarten, gemeinsame Handlung kooperativ bewältigen, Anforderungen von außen folgen z.B. Essenssituation, anziehen, Zähneputzen, Hausaufgaben machen, im Kindergarten, bei einem Schulprojekt ...
  • freies Spiel: eigene Spielideen/Initiativen entwickeln
  • Sprachentwicklung: Wörter zum Spielen/bei Handlungen verwenden; sich mitteilen
  • emotionale Kompetenz: Gefühle ausdrücken, mit Frustrationen/Gefühlen umgehen, Einfühlungsvermögen stärken
  • Konzentrationsfähigkeit: Fokus auf etwas richten, dabei bleiben
  • Ein positives Selbstbild, Selbstwirksamkeit: Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten haben/entwickeln, schwierige Situationen meistern, Lösungen finden, eigene Ideen haben, Eigenmotivation entwickeln
  • Bezugspersonen: elterliche Kompetenzen, Kompetenzen der Bezugspersonen stärken
  • allgemein werden Entwicklungsprozesse unterstützt um an die persönliche Entwicklung wieder anknüpfen zu können


Copyright ©2020 Ergotherapie Miteinander Kristina Strohmer, All Rights Reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Einverstanden! oder Mehr Info
Cookie Information
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.
Einverstanden!